Neueste Themen
» Platin Analyse vom 16.12.18
von Admin Heute um 21:44

» palladium open long / streiffi world best analyst
von Admin Heute um 21:42

» Oil Analyse vom 16-12-18 immer noch im neutralen bereich
von Admin Heute um 21:41

» Alle Chart Updates auf einen Blick vom 09.12.2018
von Admin So 9 Dez 2018 - 10:24

» USD / EUR anschlag oben / streiffi world best analyst
von Admin So 2 Dez 2018 - 17:13

» Eur/usd normal / streiffi world best analyst
von Admin So 2 Dez 2018 - 17:12

» platin negativer bruch / streiffi world best analyst
von Admin So 2 Dez 2018 - 17:05

» oil neutrale zone zu short / streiffi world best analyst
von Admin So 2 Dez 2018 - 17:04

» wichtige mitteilung !
von Admin So 2 Dez 2018 - 16:57

» zehnder group / aus charttechnischer sicht erst wieder ein kauf bei ca 28 Euro / streiffi world best analyst_
von Admin Mi 28 Nov 2018 - 1:49

» EUR/USD analyse vom 25.11.2018/ streiffi world best analyst
von Admin So 25 Nov 2018 - 18:49

» platin analyse vom 25.11.2018/ streiffi world best analyst
von Admin So 25 Nov 2018 - 18:44

» USD/EUR analyse vom 25.11.2018/ streiffi world best analyst
von Admin So 25 Nov 2018 - 18:42

» Oil analyse vom 25.11.2018/ streiffi world best analyst
von Admin So 25 Nov 2018 - 12:20

» Zucker, EUR/USD,USD/EUR vom 18.11.18
von Admin So 18 Nov 2018 - 21:42

» Platin, Palladium, OIL vom 18.11.18
von Admin So 18 Nov 2018 - 16:47

» Wer will kann das auch unterzeichnen
von Admin Mi 14 Nov 2018 - 17:36

» Analyse zu USD/EUR im Monatschart
von Admin Di 13 Nov 2018 - 0:45

» Bevölkerungsaustausch durch MIGRATION
von Admin So 11 Nov 2018 - 20:07

» Oil Analyse vom 11.11.18
von Admin So 11 Nov 2018 - 19:51

» zucker und kaffee analyse vom 11.11.18
von Admin So 11 Nov 2018 - 19:08

» Platin und Palladium Analyse
von Admin So 11 Nov 2018 - 18:58

» Uran Analyse vom 11.11.18
von Admin So 11 Nov 2018 - 18:52

» Smart Trade ICO kaufen mit möglicher Verzehnfachung bis April 2019
von Admin Mi 7 Nov 2018 - 22:30

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Russland will Entmachtung des US-Dollars im Handel beschleunigen

Nach unten

Russland will Entmachtung des US-Dollars im Handel beschleunigen

Beitrag von Admin am Mo 27 Aug 2018 - 17:32


Nachdem die Vereinigten Staaten am Freitag neue Sanktionen gegen Russland angekündigt hatten, ließ die Antwort aus Moskau nicht lange auf sich warten. Aus dem Außenministerium der Russischen Föderation hieß es insbesondere, man werde die Bemühungen forcieren, die darauf abzielen, den US-Dollar als internationale Handelswährung zu ersetzen. Dies geht aus einer Meldung der russischen Nachrichtenagentur TASS hervor.

"Es ist an der Zeit, dass wir von Worten zu Taten schreiten und uns des Dollars als Mittel zur gegenseitigen Zahlungsverrechnung entledigen und nach anderen Alternativen suchen", erklärte der stellvertretende Außenminister Sergej Rjabkow gegenüber dem russischen Magazin International Affairs in der letzten Woche. Er fügte hinzu: "Gott sei Dank geschieht das jetzt, und wir werden unsere Arbeit beschleunigen."

Zudem sprach sich Rjabkow für Vergeltungsmaßnahmen aus. Es sei nicht ratsam, die Sanktionen unbeantwortet zu lassen.

Auch der russische Energieminister Alexander Nowak hatte sich einem Bericht von RadioFreeEurope zufolge kürzlich zum Thema geäußert und darauf hingewiesen, dass eine wachsende Zahl anderer Staaten ebenfalls daran interessiert ist, den US-Dollar im internationalen Handel zu umgehen. "Es besteht die einvernehmliche Auffassung, dass wir zur Zahlungsabwicklung künftig zunehmend nationale Währungen verwenden sollten", so Nowak. Mit dem Iran und der Türkei befinde man sich derzeit im Gespräch, um die entsprechenden Möglichkeiten auszuloten.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2860
Anmeldedatum : 22.02.15

Benutzerprofil anzeigen http://streiffi2.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten